Randalierer zum Ausnüchtern mitgenommen

Feuerwehrleute beleidigt und angegriffen

Frankfurt - Zu einem Einsatz in das sogenannte Bienenkorbhaus (auf der Zeil, Höhe Konstablerwache) ist die Feuerwehr am Samstag gegen 22.30 Uhr gerufen worden.

Als die Einsatzkräfte ankamen, erwartete sie ein 24-jähriger Mann, der sie beleidigte und angriff, wie die Polizei berichtet. Möglicherweise hatte er auch den Alarm ausgelöst - die Ermittlungen dazu laufen noch. Die Feuerwehrleute brachten den jungen Mann zu Boden und verständigten die Polizei, die den Randalierer zum Ausnüchtern mitnahm. Gegen den 24-jährien Frankfurter läuft nun eine Anzeige wegen Körperverletzung. (ch)

Rangliste: Welchen Berufen wir vertrauen

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion