Im Alter von 70 Jahren

Ex-Minister Jochen Riebel gestorben

+
Jochen Riebel

Wiesbaden - Ex-Minister Jochen Riebel (CDU) ist wenige Wochen nach seinem 70. Geburtstag gestorben. Der Jurist leitete von 2000 bis 2003 die hessische Staatskanzlei unter Roland Koch (CDU), dann war er bis 2006 Minister für Bundes- und Europa-Angelegenheiten.

Aufsehen erregte der engagierte Katholik Ende 2013, als er den damaligen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst wegen der horrenden Kosten für die neue Bischofsresidenz einen Betrüger nannte.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion