Polizei sucht Zeugen

Exhibitionist belästigt 17-Jährige an U-Bahnstation

Frankfurt - In der Frankfurter Innenstadt ist gestern eine Jugendliche von einem Mann sexuell belästigt worden. Der Exhibitionist flüchtete.

Eine 17-jährige Frankfurterin befand sich gestern gegen 20.40 Uhr auf dem Treppenabgang der U-Bahnstation Alte Oper. Wie die Polizei berichtet, wurde sie dort von einem Unbekannten angesprochen, der sie nach dem Weg nach Eppstein fragte. Dabei zeigte er sich der Frau in schamverletzender Weise. Die 17-Jährige floh die Treppe hinab, der Unbekannte rannte die Treppe hinauf.

Der Exhibitionist wird als etwa 40 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß beschrieben. Der Mann hatte mittellange, hellbraune Haare, einen dunklen Bart (etwas länger als ein Drei-Tage-Bart). Zudem trug er eine Wintermütze, blaue Arbeitskleidung und Arbeitsschuhe. Die Polizei bittet um weitere Hinweise.

dr

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Kommentare