Exhibitionist belästigt junge Frau

Frankfurt (mr) - Als eine junge Frau heute morgen auf ihren Bus zur Arbeit wartete, entblößte sich plötzlich ein Mann vor ihr. 

Die 22-Jährige hielt sich gegen 5.55 Uhr im Wartehäuschen an der Haltestelle Peter-Bied-Straße in Frankfurt auf. Kurz bevor der Bus der Linie 50 kam, gesellte sich plötzlich ein Mann zu ihr und rieb sein entblößtes Geschlechtsteil am Oberschenkel der völlig verdutzten Frau, wie die Polizei meldete. Noch bevor sie reagieren konnte, rannte der Exhibitionist über die Seebachstraße in Richtung Stieglitzenweg davon.

Er wird als etwa 30 Jahre alt, schlank und zirka 180 cm groß beschrieben. Er trug eine blaue Jacke und hatte eine Glatze. Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher erfolglos.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare