Blank gezogen

Exhibitionisten belästigen Fußgängerinnen

+

Obertshausen/Bruchköbel - Erste Sonnenstrahlen, nackte Haut: In dieser Woche wurden gleich zwei Frauen in Obertshausen und Bruchköbel von unbekannten Männern belästigt. Die Täter entblößten sich und suchten dann das Weite.

Lesen Sie auch:

Jugendlicher präsentiert seine Männlichkeit

In Obertshausen entblößte sich ein Exhibitionist am Donnerstagabend auf dem Egerländer Platz vor einer Fußgängerin. Die Frau war kurz nach 22 Uhr unterwegs, als plötzlich aus Richtung Dreieichstraße der etwa 20 Jahre alte Täter auftauchte. Der zirka 1,90 Meter große Mann, der eine schmale Statur hatte und ein schwarzes T-Shirt sowie eine dunkle Jeans trug, flüchtete anschließend in Richtung Maingaustraße. Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter Tel.: 069 8098-1234.

Die Polizei sucht einen etwa 30 bis 40 Jahre alten Mann, der am Mittwochmittag in der Pestalozzistraße in Bruchköbel mit einem blau-silbernen Herrenfahrrad unterwegs war und plötzlich die Hose herunter ließ. Der Mann mit kurzen dunklen Haaren entblößte sich gegen 13.30 Uhr vor einer Fußgängerin, die jedoch schnell wegging. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Hanau unter Tel.: 06181 100-123 entgegen.

fabi

Quelle: op-online.de

Kommentare