80.000 Euro Sachschaden

Fachwerkhaus in Flammen

Steinbach/Taunus - Ein Fachwerkhaus in Steinbach hat gestern Abend Feuer gefangen. Der Schaden ist erheblich, Menschen wurden aber zum Glück nicht verletzt.

Beim Brand eines Fachwerkhauses in Steinbach (Taunus) ist gestern Abend ein Sachschaden in Höhe von rund 80.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei Bad Homburg heute Morgen mitteilte. Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache in einem Verschlag im Innenhof des Anwesens ausgebrochen und hatte sich bis zum Dachstuhl ausgebreitet.

Auch ein im Innenhof geparktes Auto und ein Motorrad wurden durch die Flammen beschädigt. Passanten hatten Rauch auf dem Grundstück bemerkt und die Bewohner informiert.

Großbrand einer Werkshalle am Frankfurter Berg (April 2014)

Großbrand einer Werkshalle am Frankfurter Berg

Trainingscenter erfüllt Feuerwehrträume

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion