In Nordhessen

Fahranfänger kommt bei Unfall ums Leben

Frankenau/Bad Wildungen - Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist am Samstag bei einem Unfall im Kreis Waldeck-Frankenberg ums Leben gekommen.

Der Mann war zwischen Frankenau und Bad Wildungen mit seinem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, in einen Graben gerutscht und wieder auf die Straße geschleudert worden. Dort kam das Auto zum Stehen. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 18-Jährigen feststellen.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion