Unbekannte sprengen Fahrkartenautomat

+
So sah er vorher aus - Unbekannte haben in der Nacht einen Fahrkartenautomaten in Frankfurt in die Luft gesprengt.

Frankfurt - Unbekannte haben in der Nacht einen Fahrkartenautomaten in Frankfurt in die Luft gesprengt.

Der Automat wurde durch die Explosionswirkung „förmlich pulverisiert“, teilte die Polizei heute Früh mit. Es sei ein rund 200 Quadratmeter großes Splitterfeld sowie ein Krater entstanden. Außerdem wurden ein in der Nähe befindlicher Aufzug und ein geparktes Auto beschädigt. Verletzt wurde bei der Explosion niemand.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare