Feuer in Wohnhaus

Brand fordert Todesopfer

+

Schwalmtal - In einem Wohnhaus bricht ein Feuer aus, die Feuerwehr bekämpft den Brand erfolgreich. Für eine Bewohnerin kommt allerdings jede Hilfe zu spät.

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schwalmtal (Vogelsbergkreis) ist eine Frau ums Leben gekommen. Die alarmierten Feuerwehrleute entdeckten nach dem Löschen des Hauses im Gemeindeteil Storndorf nur noch einen verkohlten Leichnam im Obergeschoss des vollkommenden verqualmten Gebäudes. Es handele sich vermutlich um die 69 Jahre alte Bewohnerin, sagte ein Polizeisprecher in Lauterbach.

Die übrigen Bewohner, die das Feuer rechtzeitig bemerkten, konnten sich ins Freie retten. Das Feuer war in der Nacht zum Montag gegen 3.30 Uhr aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Auch die Höhe des Sachschadens ist unklar.

(dpa)

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion