„Zuverlässige Partner“

Firmen als Hessen-Champions 2015 ausgezeichnet

Wiesbaden - Hessens stellvertretender Ministerpräsident Tarek Al-Wazir und der Präsident der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU), Wolf Matthias Mang, haben gestern auf dem 24. Hessischen Unternehmertag der VhU im Wiesbadener Kurhaus die „Hessen-Champions 2015“ ausgezeichnet. Von Marc Kuhn 

Wirtschaftsminister Al-Wazir lobte die Finalisten als „zuverlässige Partner auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und dynamische Innovatoren, deren Erfolg im internationalen Wettbewerb Arbeitsplätze in Hessen sichert“. Zehn Bewerber haben es 2015 ins Finale des Wettbewerbs geschafft. Mang, Geschäftsführer der Obertshausener Firma Arno Arnold erklärte: „Unternehmergeist kann man gar nicht genug feiern. In Hessen tun wir es jedes Jahr auf dem Hessischen Unternehmertag. Champions sind sie alle. Sie machen sich selbst und unser Land stark. Dafür gebührt ihnen unser Respekt und Dank. “.

Vor etwa 1 000 Gästen erhielt die Jumo GmbH & Co. KG aus Fulda die Auszeichnung in der Kategorie Weltmarktführer. „Die Jumo-Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit über 2 200 Mitarbeiter und ist einer der führenden Hersteller auf dem Gebiet der industriellen Sensor- und Automatisierungstechnik“, sagte Al-Wazir. Zur Gruppe zählten fünf Niederlassungen in Deutschland, 24 Tochtergesellschaften im Ausland und mehr als 40 Vertretungen weltweit. Der Weltmarktanteil des Unternehmens betrage 75 Prozent.

Gewinner in der Kategorie Jobmotor ist die EDAG Engineering GmbH. EDAG ist ein Startup aus den 70er Jahren, das heute als größter unabhängiger Entwicklungspartner der internationalen Automobilindustrie gilt. „Das Unternehmen aus Wiesbaden beschäftigt 7 600 Mitarbeiter, davon 1 600 in Hessen“, erklärte Mang. „EDAG bildet jedes Jahr 220 junge Menschen aus, die zu 100 Prozent übernommen werden. Allein seit 2013 hat EDAG rund 1 300 neue Arbeitsplätze geschaffen, davon über 320 in Hessen.“

Sieger in der Kategorie Innovation ist die Texmer GmbH & Co. aus Fulda. Seit mehr als 30 Jahren ist das Unternehmen Partner der Textilindustrie und liefert Ersatzteile für Maschinen fast aller Hersteller. Darüber hinaus hat sich Texmer eine weltweit führende Position in der Herstellung von Spezialgattern geschaffen. Mit der Preisverleihung startet gleichzeitig der Wettbewerb „Hessen-Champions 2016“.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare