„Maintier“ - die Messe für Haustiere

1 von 9
ine Besucherin betrachtet am Freitag (17.06.2011) auf der Heimtiermesse "Maintier" in Frankfurt am Main die Kraushaarvogelspinne "Curly" auf dem Stand des Terrarium- und Wüstenzoos "Reptilium" aus Landau in der Pfalz.
2 von 9
Fünf junge Zwergschnauzer sitzen auf der Heimtiermesse "Maintier" in Frankfurt am Main auf dem Stand der Aktion "Helfer auf vier Pfoten". Die "Tiergestützte Therapie und Pädagogik mit Hundebesuchsdiensten in Kindereinrichtungen" will durch den Kontakt mit Hunden Kindern ihre Ängste nehmen und neues Selbstvertrauen aufbauen lassen.
3 von 9
Iris Haacker, Inhaberin der Firma "Der Schabenkönig" aus dem pfälzischen Fischbach, lässt auf der Heimtiermesse "maintier" in Frankfurt am Main eine Fauchschabe auf ihrem Ärmel krabbeln.
4 von 9
Ein kleiner Schnauzer mit einer Babywindel.
5 von 9
Zwergspitz Freddie steht  in einem eiförmigen Hundesofa namens pEi Pod, das in den USA hergstellt wird.
6 von 9
Die kleine Chihuahua-Hündin Amy stehteiner Hundevilla namens "Casa Misueno", die von der Firma Dog's Dream Home aus Morbach im Hunsrück für rund 1950 Euro angeboten wird. Optional sind noch Beleuchtung, Fußbodenheizung, Webcam und Sicherheitsglas zu bestellen.
7 von 9
Mischlingshündin Yuma steht auf zwei Pfotenh am Stand der Lukas Backstube. In dem Zwei-Frauen-Betrieb aus Rüsselsheim werden zwölf verschiedene Sorten Hundekekse daheim gebacken und dann vermarktet.
8 von 9
Ein kleiner Junge betrachtet eine gähnende Königspython auf dem Stand des Terrarium- und Wüstenzoos "Reptilium".
9 von 9
Eine Flasche Hundebier der Sorte "Schwanzwedler" steht auf dem Stand der Hunde-Bäckerei Lukas Backstube. Das Hundegetränk aus Rindfleischextrakt wird von der niederländischen Firma Hondenbier BV in Zelhem hergestellt.

Auf der ersten "maintier"-Messe in Frankfurt zeigen 85 Aussteller Zubehör für die Heimtierhaltung und lebende Tiere.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare