Visionäre und Stil-Rebellen

46. Deutsches Jazzfestival Frankfurt im Livestream

Frankfurt - Im Sendesaal des hessischen Rundfunks findet an diesem Wochenende das 46. Deutsches Jazzfestival Frankfurt statt. Bei uns sehen Sie das Programm am Freitag und Samstag im Livestream.

Die Chicagoer Musikerkooperative AACM, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, ist mit ihrer „Great Black Music“ beim 46. Deutschen Jazzfestival Frankfurt 2015 ebenso präsent wie andere Visionäre der Avantgarde. Michael Mantler und Peter Brötzmann werden mit der hr-Bigband das Jazz Composer’s Orchestra wiederauferstehen lassen.

Auch Alfred 23 Harth und Chris Cutler – einst Mitbegründer der Frankfurter Kultband Cassiber - wagen mit HOPE ein radikales Update. Vom 29. bis 31. Oktober sind auf der Bühne des hr-Sendesaals unter anderem das Trio Jack DeJohnette, Roscoe Mitchell und Matthew Garrison, das Mark Turner Quartet sowie die Frankfurter Formation Contrast Trio + 1 zu erleben. Das 46. Deutsche Jazzfestival Frankfurt 2015 ist eine Veranstaltung von hr2-kultur in Zusammenarbeit mit dem Dezernat für Kultur und Wissenschaft der Stadt Frankfurt am Main. Bei uns gibt es das Bühnenprogramm am Freitag den 30.10 und Samstag den 31.10 ab jeweils 19.05 im Livestream.

Livestream zum Jazzfestival 2015 Frankfurt am Freitag

Livestream zum Jazzfestival 2015 Frankfurt am Samstag

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare