Unter Alkoholeinfluss

Frau tritt nach Steifenwagen und Polizisten

+
Symbolbild

Frankfurt - Da hat eine 20-Jährige aber ganz schön die Fassung verloren. Bei einer Kontrolle trat sie plötzlich nach den Polizisten und den Streifenwagen.

Ihren Unmut über eine Verkehrskontrolle in der Hofhausstraße hat heute Nacht gegen 4 Uhr Uhr eine 20-Jährige den Beamten auf eine sehr fragwürdige Art und Weise mitgeteilt.

Der jungen Frau, die als Beifahrerin des angehaltenen Autos in die Kontrolle geriet, verlor plötzlich die Geduld. Sichtlich verärgert trat sie gegen die Beifahrertür eines Streifenwagens und wurde anschließend handgreiflich einem Beamten gegenüber. Sie trat und schlug nach ihm. Die stark alkoholisierte Frau wurde vorübergehend festgenommen. Die Beamten blieben unverletzt. Am Auto entstand kein Schaden.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dani

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion