Stellwerke sollen erneuert werden

Frankfurter S-Bahn-Tunnel bald komplett gesperrt

+

Frankfurt - Wegen Arbeiten am Stellwerk wird im Sommer 2015 der S-Bahn-Tunnel in Frankfurt komplett gesperrt. Es ist natürlich mit großen Beeinträchtigungen zu rechnen.

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) weitet im neuen Fahrplan die Zahl der S-Bahnverbindungen aus und vergrößert das Platzangebot. Gleichzeitig stehen Einschränkungen im Tunnel unter der Frankfurter Innenstadt an, der in den Sommerferien 2015 voll gesperrt werden soll. Bis 2018 will die Bahn dort das Stellwerk erneuern.

Zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember werde es längere Züge und unter anderem zusätzliche Fahrten zum Flughafen geben, sagte RMV-Geschäftsführer Knut Ringat heute in Frankfurt. An Sonn- und Feiertagen sollen S-Bahnen im Halbstundentakt fahren. Insgesamt werde das Platzangebot um 15 Prozent vergrößert.

Gleisbaustelle in Frankfurt (Archiv)

Gleisbaustelle in Frankfurt

Einen ausführlichen Bericht zu diesem Thema lesen Sie morgen in der gedruckten Ausgabe der Offenbach-Post sowie auf op-online.de.

(dpa)

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare