Frau beißt Polizisten

Hofheim (nb) - Eine Frau hat auf einer Polizeiwache in Hofheim einem Polizisten in die Hand gebissen. Zuvor war die renitente 52-Jährige mit dem Auto zur Polizeistation gefahren, einem Beamten war die Alkoholfahne der Frau aufgefallen.

Nach Angaben der Polizei fuhr die Frau aus Kriftel nach Hofheim zur Polizeiwache, um wegen einer privaten Angelegenheit vorzusprechen. Dem Beamten fiel bei der Unterhaltung die Alkoholfahne der 52-Jährigen auf und er forderte sie zu einem freiwilligen Alkotest auf, den sie aber ablehnte.

Anschließend widersetzte sie sich den Anweisungen des Polizeibeamten, daraufhin ordnete dieser eine Blutentnahme an. Empört über die polizeilichen Maßnahmen biss die Kriftelerin einem Polizisten in die Hand. Nun muss sich die 52-Jährige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Arno Bachert/pixelio.de

Kommentare