Tödlicher Unfall

Autofahrerin kracht gegen Baum und stirbt

+

Michelstadt - Eine erst 21 Jahre alte Autofahrerin verliert die Kontrolle über ihren Wagen und kracht gegen einen Baum. Sie stirbt wenig später im Krankenhaus an den Verletzungen.

Eine 21-Jährige ist auf der Bundesstraße 47 bei Michelstadt (Odenwaldkreis) mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt und dabei ums Leben gekommen. Die Frau verlor aus zunächst unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Straße ab, wie die Polizei heute am frühen Morgen mitteilte.

Rettungskräfte brachten die Autofahrerin gestern Abend in ein Krankenhaus, wo sie daraufhin an den schweren Verletzungen starb. Die Straße musste für insgesamt vier Stunden voll gesperrt werden.

Die häufigsten Unfallursachen in der Region

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion