89-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

+
Bei einem Verkehrsunfall im Frankfurter Stadtteil Niederrad ist gestern eine 89 Jahre alte Frankfurterin ums Leben gekommen.

Frankfurt-Niederrad - Bei einem Verkehrsunfall im Frankfurter Stadtteil Niederrad ist gestern eine 89 Jahre alte Frankfurterin ums Leben gekommen.

Die Frau wollte in Höhe der Hausnummer 49 die Bruchfeldstraße zu Fuß überqueren. Dabei wurde sie von einem VW-Golf erfasst, an dessen Steuer ein 19-jähriger Frankfurter saß. Die Frau schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und schwer verletzt - ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. Dort erlag die 89-Jährige gegen 23.15 Uhr ihren Verletzungen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare