Auf gerader Strecke

Frontal in Baum gerast: 18-Jähriger stirbt auf L3020

Limburg - Ein 18-Jähriger ist heute Nachmittag mit seinem Auto auf der Landstraße 3020 unterwegs, als er frontal gegen einen Baum prallt. die Rettungskräfte können nichts mehr für ihn tun.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet der Mann zwischen den Abfahrten Wirbelau und Eschenau auf gerader Strecke mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab. Von der Wucht des Aufpralls wurde das Auto auseinandergerissen und der 18 Jahre alte Fahrer aus dem Fahrzeug geschleudert. Er erlag noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte seinen Verletzungen.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion