Frontalzusammenstoß mit Lkw

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B40

Hofheim - Gestern Abend ist es auf der B40 zwischen Hochheim und Flörsheim-Wicker zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Dabei starb eine 48-jährige Frau noch an der Unfallstelle.

Eine 48jährige Wiesbadenerin befuhr gegen 19.24 Uhr mit ihrem Wagen die B40 aus Richtung Hochheim in Richtung Wicker. In Höhe der Deponie Wicker geriet die Frau aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 56-jähriger LKW-Fahrer einer Firma aus Emmerich konnte nicht mehr ausweichen. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Wie die Polizei berichtet, wurde die Fahrerin des Pkw dabei so schwer verletzt, dass sie ihren Verletzungen vor Ort erlag. Der Lkw-Fahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt.

Die B40 war für etwa 2 Stunden voll gesperrt. Ein Sachverständiger war vor Ort. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von rund 32.000 Euro.

dr

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion