21 Grad sind drin

Am Sonntag kommt der Frühling

Offenbach - Der Frühling ist endlich angekommen und beschert Hessen am Sonntag bis zu 21 Grad. Auch die kommende Woche wird frühlingshaft.

„Es gibt aber keinen abrupten Wechsel“, sagte Meteorologe Jens Hoffmann vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. „Der graduelle Übergang tut uns jedoch ganz gut.“ Und der Niederschlag dieser Tage sei für die Natur wichtig.

Auf klassisches Aprilwetter mit Höchsttemperaturen zwischen 8 und 16 Grad am Freitag und Samstag folgt ein weitgehend trockener und recht sonniger Sonntag. Die Temperaturen klettern am Nachmittag auf Werte zwischen 18 und 21 Grad.

„Das ist ein Klassiker für den Frühling“, sagt Hoffmann. Der Wind weht nur noch schwach, mit Niederschlägen muss kaum noch gerechnet werden. In der Nacht zum Montag kühlt es sich auf bis zu sieben Grad ab, die Woche beginnt dann aber voraussichtlich wieder recht sonnig und frühlingshaft.

Die schönsten Frühlingsbilder unserer Leser

Frühlingsbilder unserer Leser

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare