Fulda-Tote: Frauenleiche identifiziert

Belohnung von 3000 Euro für Hinweise ausgesetzt

+

Kassel - Die unbekannte Tote, die am Mittwoch vor einer Woche am Ufer der Fulda in Kassel von Spaziergängern entdeckt wurde, ist identifiziert.

Es handele sich um die 58 Jahre alte Obdachlose Monika S. aus Kassel, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft heute mit. Die Polizei veröffentlichte ein sieben Jahre altes Foto der Frau und erhofft sich nun Zeugenaussagen über den Aufenthaltsort von Monika S. vor ihrem Verschwinden.

Für Hinweise, die zur Aufklärung des Tötungsdelikts führen, wurde eine Belohnung von 3000 Euro ausgesetzt. Die Ermittler hatten zuletzt mit Tauchern und Flugblättern nach neuen Erkenntnissen zum Tod der Frau gesucht.

Die wichtigsten Notruf-Nummern

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion