Gefährliches Gasgemisch

Geldautomat von Unbekannten gesprengt

Frankfurt - Mit brachialer Gewalt haben Unbekannte in Frankfurt einen Geldautomaten geöffnet. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, sprengten die Täter das Gerät am frühen Samstagmorgen mit einem Gasgemisch.

Der Automat sei vollständig zerstört worden, es entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. Wie viel Geld gestohlen wurde, stand zunächst nicht fest. Zeugen berichteten von einem lauten Knall und einer schwarzen Limousine, die mit hoher Geschwindigkeit davon fuhr.

Ganoven sprengen Geldautomaten (Archiv)

Ganoven sprengen Geldautomaten

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion