Gewaltverbrechen in Darmstadt

Getötete 47-Jährige: Täter weiter auf der Flucht

Darmstadt - Nach dem gewaltsamen Tod einer 47 Jahre alten Frau am Sonntag in Darmstadt fehlt vom Täter weiter jede Spur.

Es gebe trotz Täterbeschreibung noch keine konkreten Hinweise, sagte Sebastian Zwiebel von der Darmstädter Staatsanwaltschaft heute. Die Leiche der 47-Jährigen war am Sonntagabend in ihrer Wohnung entdeckt worden. Die Frau hatte schwere Kopfverletzungen erlitten.

Lesen Sie dazu auch:

Frau (47) in Wohnung getötet: Fahndung erfolglos

Zeugen hatten am Sonntagabend erheblichen Lärm gehört und einen Mann aus dem Mehrfamilienhaus flüchten sehen.

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare