Polizei ermittelt

Bewaffnete Männer überfallen Lebensmittelladen

Gießen - Mit Pistolen bewaffnet überfallen zwei maskierte Männer einen Lebensmittelmarkt in Gießen. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

Zwei mit Pistolen bewaffnete Männer haben gestern am späten Abend einen Lebensmittelladen in Gießen überfallen. Die maskierten Männer forderten den 21-jährigen Angestellten auf, die Kasse zu öffnen, wie die Polizei Gießen mitteilte. Der Angestellte war zur Tatzeit allein im Laden. Die Räuber erbeuteten Bargeld im hohen dreistelligen Bereich. Beim Verlassen des Ladens bedrohten sie noch vier eintreffende Kunden und flohen anschließend.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion