Großbrand in Lagerhalle: Bahnstrecke gesperrt

Villmar/Wiesbaden - Ein Großbrand einer Lagerhalle in Villmar hat heute morgen den Zugverkehr im Lahntal zum Erliegen gebracht. Hunderte Pendler saßen fest.

Wegen eines Brandes in einer Lagerhalle in Villmar an der Lahn ist am Donnerstagmorgen die Bahnstrecke von Gießen nach Koblenz gesperrt worden. Dadurch saßen Hunderte von Pendlern fest.

Wie es zu dem Feuer in der 3500 Quadratmeter großen Halle kam, war nach Angaben der Polizei in Wiesbaden zunächst unklar. Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Die Bundespolizei hatte die Strecke gesperrt, weil sie fürchtete, die Flammen könnten auf die Heizöl-Tanks des Unternehmens übergreifen.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Stephanie Hofschläger/pixelio.de

Kommentare