Großrazzia in Frankfurter Innenstadt

Frankfurt - Bei einer Razzia in der Frankfurter Innenstadt hat die Polizei in der Nacht zum Freitag 17 Menschen festgenommen.

150 Beamte durchsuchten am Abend rund um die Konstablerwache und das Allerheiligentor insgesamt 16 Wettbüros, Internetcafés, Spielhallen, Dönerläden, Handyshops und einen Gemüseladen. Bei der Kontrolle von etwa 350 Menschen wurden 115 Gramm Cannabisprodukte sowie vier Gramm Crack gefunden, wie die Polizei am Freitag berichtet. Zwei Geschäfte wurden wegen Hygiene-Mängel geschlossen.

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare