Großrazzia von Polizei und Zoll

Illegale Waffen und Rauschgift sichergestellt

Darmstadt - Illegale Waffen, Rauschgift und geschmuggelte Zigaretten haben Polizei und Zoll bei Kontrollen auf Autobahnen im Frankfurter Raum und Südhessen entdeckt.

An drei Tagen wurden fast 1000 Menschen, 418 Lastwagen, 86 Autos und 16 Reisebusse überprüft, wie das Hauptzollamt Darmstadt am Montag mitteilte. Was genau und wie viel die Beamten gefunden haben, steht noch nicht fest. Fünf Flüchtlinge kamen in Erstaufnahmeeinrichtungen. Die Beamten hatten in der vergangenen Woche mehrere Kontrollpunkte eingerichtet, im Einsatz waren auch Röntgenanlagen und Spürhunde. Südhessen ist mit seinen Autobahnen und vor allem dem Frankfurter Kreuz ein wichtiger Knotenpunkt im Straßenverkehr.

Skurrile Funde beim Zoll: Elfenbein und Schmuck in Windeln

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion