Zwischen Eytelweinstraße und Osthafenplatz

Hanauer Landstraße wird teilweise gesperrt

Frankfurt - Wegen Bauarbeiten ist die Hanauer Landstraße in Frankfurt vom 3. bis 11. April zwischen Eytelweinstraße und Osthafenplatz stadtauswärts gesperrt. Die Straßenbahnlinie 11 verkehrt dann in Richtung Fechenheim über Zoo und Eissporthalle.

Auch die Buslinie 31 sowie die Nachtbuslinien n61, n62 und n65 fahren Umwege. Für den Autoverkehr gibt es Umleitungen stadteinwärts über Gerbermühlstraße und Flößerbrücken sowie stadtauswärts über Eytelwein-, Frantzius- und Intzestraße. Zwischen 11. April und 4. Mai ist die Hanauer in diesem Bereich stadteinwärts teilweise nur einspurig. (cm.)

Das Wichtigste zum Thema Stau

Das Wichtigste zum Thema Stau

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare