Unfall

Auto prallt gegen Baum - Fahrer lebensgefährlich verletzt

+
Auto prallt gegen Baum - Fahrer lebensgefährlich verletzt

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall im Rheingau-Taunus-Kreis lebensgefährlich verletzt worden.

Heidenrod - Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann am Mittwoch nahe Heidenrod-Zorn mit seinem Wagen unterwegs. Aus zunächst ungeklärter Ursache kam er in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei wurde er in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit einer Rettungsschere aus dem Wrack befreit werden.

Unfall: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Der 18-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Straße am Unfallort musste für rund drei Stunden in beide Richtungen gesperrt werden.

Lesen Sie auch:

Rauchwolke über Sachsenhausen: Das ist der Grund

Autofahrer verletzt Mädchen (12) - Reaktion macht sprachlos

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare