Buntes Programm an zehn Tagen

Fanta4 auf Hessentag in Hofgeismar: Bilder

Fanta4 auf dem Hessentag
1 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)
Fanta4 auf dem Hessentag
2 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)
Fanta4 auf dem Hessentag
3 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)
Fanta4 auf dem Hessentag
4 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)
Fanta4 auf dem Hessentag
5 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)
Fanta4 auf dem Hessentag
6 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)
Fanta4 auf dem Hessentag
7 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)
Fanta4 auf dem Hessentag
8 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)
Fanta4 auf dem Hessentag
9 von 38
Es war einer der Höhepunkte auf dem diesjährigen Hessentag in Hofgeismar: Der Auftritt der Fantastischen Vier (Fanta4)

Hofgeismar - Ministerpräsident Volker Bouffier hat den Hessentag in Hofgeismar eröffnet. An zehn Tagen sind dort mehrere Hundert Veranstaltungen geplant. Zu den Höhepunkten zählen Konzerte von Herbert Grönemeyer, den Fantastischen Vier und Andrea Berg. Es werden rund 800.000 Besucher erwartet.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.