Täter gesucht 

Einbruch in Hofheimer Autohaus - der Schaden ist enorm 

Mittwochnacht brachen zwei unbekannte Täter in ein Autohaus in Hofheim ein. (Symbolbild)
1 von 1
Mittwochnacht brachen zwei unbekannte Täter in ein Autohaus in Hofheim ein. (Symbolbild)

In der Nacht zum Mittwoch sind zwei bisher unbekannte Täter in ein Autohaus in Hofheim eingebrochen. Der dabei entstandene Schaden ist enorm. 

Hofheim - In der Nacht zum Mittwoch sind zwei unbekannte Täter in ein Hofheimer Autohaus eingebrochen. Die Einbrecher zerstörten zunächst ein Glaselement des Rolltores, um sich Zugang zum Autohaus in der Straße "Am Stegkreuz" zu verschaffen. Anschließend hebelten die Täter in der Werkstatt mehrere Werkschränke auf. 

Geklaute Geräte im Wert von mehreren zehntausend Euro

Aus diesen entwendeten sie technische Geräte im Wert von mehreren zehntausend Euro. Zusätzlich zu den geklauten Geräten entstand für das Autohaus durch die Beschädigung des Rolltores und der Schränke ein Schaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. 

Nach den Tätern wird aktuell gefahndet. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Hinweise können unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 der Polizei gemeldet werden. 

Das könnte Sie auch interessieren: 

Noch nicht identifiziert: Mann von U-Bahn erfasst und tödlich verletzt

Ein bislang unbekannter Mann ist am späten Mittwochabend im Frankfurter Stadtteil Nieder-Eschbach von einer U-Bahn überrollt und tödlich verletzt worden.

Fahrradfahrer mit zwei Promille unterwegs - das war aber nicht sein einziges Vergehen

Am Mittwochabend wurde ein Fahrradfahrer mit zwei Promille im Blut von der Polizei gestoppt. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten jedoch ein weiteres Delikt fest.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare