Polizei sucht Zeugen

Überfall auf Lebensmittelmarkt in Hofheim

Hofheim - Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitagabend einen Lebensmittelmarkt überfallen und reichlich Beute gemacht. Mehrere Zehntausend Euro soll er gestohlen haben. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wie die Polizei berichtet, hat ein bislang unbekannter Täter am vergangenen Freitag einen Lebensmittelmarkt am Chinonplatz überfallen und  mehrere Zehntausend Euro Bargeld erbeutet. Gegen 22.45 Uhr passte der Mann eine Bedienstete, die gerade den Markt verließ, ab. Unter Drohungen dirigierte er die Frau zurück in den Markt und zwang sie, den Tresor zu öffnen. Anschließend entnahm der Täter die Bargeldbestände und ergriff die Flucht, wobei er die Geschädigte im Markt einschloss. Die umgehend eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Die Bedienstete des Marktes blieb zwar unverletzt, erlitt aber einen Schock.

Der Täter verstaute das Bargeld zunächst in einer Umhängetasche, welche aber riss. Aus diesem Grund packte er die Tasche in einen geflochtenen Korb und nahm diesen mit. Der Mann ist etwa 1,75 Meter groß, hat helle Haut und trug eine Brille. Er trug dunkle Kleidung und ein auffälliges T-Shirt. Vermutlich hat er in albanischer Sprache geflucht.

Die Polizei bittet Personen, die zur Tatzeit verdächtige Personen gesehen haben oder Angaben zur Person des Täters machen können um Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 06192/2079230.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare