Attacke in der Nacht

Unbekannter belästigt Frau (25) - als sie sich wehrt, eskaliert die Situation

Ein unbekannter Mann hat eine junge Frau in Idstein (Hessen) belästigt. Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. (Symbolbild)
+
Ein unbekannter Mann hat eine junge Frau in Idstein (Hessen) belästigt. Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. (Symbolbild)

Eine Frau läuft in Idstein (Hessen) eine Straße entlang. Plötzlich begegnet sie einem unbekannten Mann. Der belästigt sie. Als sich die Frau wehrt, eskaliert die Situation.

  • Unbekannter Mann belästigt Frau in Idstein
  • Er wird aggressiv und schlägt zu
  • Die Polizei in Wiesbaden bittet um Mithilfe

Idstein - Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Sonntag (12.01.2020) eine junge Frau in Idstein (Rheingau-Taunus-Kreis) sexuell bedrängt und geschlagen. Dies teilte die Polizei Westhessen am Montag (13.01.2020) in einer Meldung mit.

Frau in Idstein (Hessen) belästigt: Plötzlich taucht ein unbekannter Mann auf

Demnach lief die Frau in der Nacht, zwischen 0.20 und 0.40 Uhr, die Friedensstraße in Idstein entlang, als plötzlich ein unbekannter Mann auftauchte. In der Nähe der Bushaltestelle legte der Mann seinen Arm um die Schultern der jungen Frau, bedrängte und belästigte sie daraufhin.

Die 25-Jährige sagte dem Unbekannten laut Polizei an der Bushaltestelle in Idstein, er solle mit der Belästigung aufhören. Daraufhin wurde der Mann handgreiflich. Die Polizei teilte in der Meldung mit: „(Dann) habe er sie im Intimbereich berührt und ihr schließlich noch eine Backpfeife gegeben.“

Mann belästigt Frau in Idstein (Hessen): Polizei veröffentlicht Täterbeschreibung

Eine Personenbeschreibung liegt nach der Attacke vor. So soll der Täter laut Angaben der Polizei Westhessen aussehen:

  • männlich
  • etwa 20 bis 21 Jahre alt
  • dünne Statur
  • braune Haare
  • etwas Bart
  • trug eine blaue Jacke

Nach Belästigung von Frau in Idstein (Hessen): Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Nach dem sexuellen Übergriff in Idstein auf die junge Frau bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe. Augenzeugen, die Hinweise zur Tat oder dem unbekannten Mann gaben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Wiesbaden in Verbindung zu setzen. Die Kripo-Beamten in der hessischen Landeshauptstadt sind unter der Telefonnummer 0611/345-0 zu erreichen.

tvd

Eine 21-jährige Frau stieg in Wiesbaden am Hauptbahnhof in eine S-Bahn der Linie 1. Ein unbekannter Mann belästigte sie sexuell.

Ein auffallend junger Täter hat in Frankfurt-Dornbusch eine Frau belästigt. Er flüchtete und wird nun von der Polizei gesucht.

Übergriff in Oberursel (Taunus): Ein Mann hat eine 15-Jährige bedrängt. Weil sie ihn zurückwies, wurde er gewalttätig.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare