Fahndung läuft noch

Inhaftierter flüchtet von Polizeiwache

Maintal - Einen günstigen Moment nutzte ein mutmaßlicher Einbrecher auf der Polizeiwache in Maintal zur Flucht. Der Mann konnte sich auf dem Weg zur Toilette von seinen Bewachern befreien.

Ein mutmaßlicher Einbrecher ist aus der Polizeiwache in Maintal  geflüchtet. Bei der Flucht des Mannes am Mittwochabend gegen 20 Uhr ist ein 31 Jahre alter Polizist an der Hand und der Schulter verletzt worden, wie die Polizei mitteilte. Der Ausbrecher befand sich aufgrund von Ermittlungen in Polizeigewahrsam. Auf dem Weg zur Toilette griff er zwei begleitende Polizisten an, konnte sich befreien und stürmte aus der Wache. Die Fahndung nach dem etwa 40 Jahre alten Mann, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wird, läuft auf Hochtouren.

stm

Gewaltverbrecher auf der Flucht (Archiv)

Gewaltverbrecher auf der Flucht

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion