In Nähe von Jagdschloss Kranichstein

Polizei sucht vermissten 47-Jährigen

+

Darmstadt - Nach einer 47-jährigen Elektriker sucht die Polizei seit gestern. Das letzte Mal wurde er am Jagdschloss Kranichstein gesehen.

Die Polizei sucht rund um das Jagdschloss in Kranichstein nach einem seit Dienstag vermissten 47-Jährigen. Arbeitskollegen des Mannes hatten dessen Verschwinden gestern bei der Polizei gemeldet. Laut Angaben der Beamten war er gemeinsam mit seinen Firmenkollegen aus Bayreuth auf dem Gelände des Jagdschlosses angekommen und hatte sich dann unbemerkt entfernt. Der 47-Jähriger ist bei der Firma als Elektriker in Zeitarbeit beschäftig.

Gründe seines Verschwindens sind bislang nicht bekannt. Da die Polizei aber nicht ausschließen kann, dass der Mann Hilfe braucht, bittet sie um Hinweise von Zeugen. Der Mann ist etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß und kräftig gebaut. Er hat eine mit kaum sichtbaren Stoppelhaaren bedeckte Glatze. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er eine kurze, blaue Arbeitsjeans, ein helles T-Shirt und dunkle Arbeitsschuhe. An seiner rechten Hand hatte er einen Verband angelegt. Hinweise sind unter 06151/969-0 an die Polizei zu richten.

dani

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare