Täter im Alter von 13 bis 16 Jahren

Jugendliche brechen in 34 Jachten ein

+
Symbolbild

Lampertheim - Insgesamt 34 Boote und Jachten sollen drei Jugendliche aufgebrochen und durchsucht haben. Die Staatsanwaltschaft beantragte Haftbefehl.

Sie sollen in 34 Jachten und Boote am Altrhein eingestiegen sein: Gegen drei Jugendliche aus Lampertheim (Kreis Bergstraße) wird wegen Einbruchsdiebstahls ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt beantragte gegen den mutmaßlichen Haupttäter Haftbefehl, wie die Polizei am Freitag berichtete.

Neben dem 15-Jährigen stehen auch ein 13-Jähriger und ein 16-Jähriger im Visier der Fahnder. Das Trio soll in Segel- und Motorschiffe eingebrochen und zum Beispiel einen Fernseher, Süßigkeiten, Messer und Taschenlampen mitgenommen haben. Der 15-Jährige habe die Taten im Wesentlichen eingeräumt, sagte ein Polizeisprecher.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion