200 Menschen mussten evakuiert werden

Ein Toter bei Brand in Kassel

Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
1 von 5
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
2 von 5
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
3 von 5
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
4 von 5
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.
5 von 5
Beim Brand in dem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen.

Kassel - In den frühen Morgenstunden hat es in der Kasseler Innenstadt gebrannt. Ein Mensch kam dabei ums Leben, mehrere wurden verletzt.

Bei einem Brand in einem Wohnkomplex in Kassel ist am Mittwochmorgen ein Bewohner ums Leben gekommen. Das Feuer war aus zunächst unbekannter Ursache in einem Ein-Zimmer-Apartment im vierten Obergeschoss ausgebrochen, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Auf dem dazugehörigen Balkon fanden die Einsatzkräfte den toten Mann, bei dem es sich laut Polizeiangaben vermutlich um den Mieter handle. Die Wohnung brannte komplett aus. Mehrere Mieter wurden verletzt, die Polizei sprach von zwei, die Feuerwehr von vier Verletzten.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion