Mutter will eigene Kinder entführen

Frankfurt - Sie wollte ihre eigenen Kinder entführen: Eine Mutter wurde von der Polizei am Frankfurter Abfluggate gestoppt. Ihr Ex-Mann hatte zuvor erwirkt, dass sie nicht mit den Kindern ins Ausland reisen darf.

Unmittelbar vor ihrem Abflug nach Kanada hat die Bundespolizei am Frankfurter Flughafen am Dienstag eine 34 Jahre alte Frau mit ihren beiden Kindern gestoppt. Die Frau sei mit ihren 3 und 13 Jahr alten Söhnen und ihrem Lebensgefährten bereits im Abflug-Gate gewesen, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit. Ihr Ex-Mann und Vater der Kinder hatte am Montag einen Beschluss des Amtsgerichts Lampertheim erwirkt, der der Frau verbot, mit den Kindern das Land zu verlassen. Die 34-Jährige habe vermutlich vorgehabt, mit ihrem neuen Lebensgefährten nach Kanada auszuwandern.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare