Schockierender Fund

Arbeiter entdecken Skelett-Teile

Kassel - Arbeiter haben am Mittwoch in Kassel auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei Menschenknochen gefunden. Wie die Skelett-Teile dorthin gelangt sind, war nach einer ersten Mitteilung der Polizei völlig unklar.

Experten des Erkennungsdienstes und ein Gerichtsmediziner untersuchten das Gelände, auf dem die Arbeiter Bäume fällten. Dort gab es bis vor etwa 15 Jahren eine Gärtnerei. Als der Betrieb aufgegeben wurde, verwilderte das Areal. Auch ein Wohnhaus, das auf dem Grundstück steht, ist seit Jahren unbewohnt.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Paul-Georg Meister/pixelio

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare