Was wirklich wichtig ist

Kommentar zur ausgebremsten Rettungsgassen-Kampagne

Offenbach - Warum Hinweise auf das richtige Bilden einer Rettungsgasse über den Autobahnen die Fahrer „visuell überbeanspruchen“ sollen, bleibt das Geheimnis der Straßen- und Verkehrsmanager von Hessen Mobil.

Links und rechts unserer Autobahnen gibt es einiges zu lesen: An Hessen führt kein Weg vorbei, Sachsen-Anhalt - Willkommen im Land der Frühaufsteher, Schatz, fahr nicht so schnell, Industrieland NRW - Größter Stahlstandort Europas, Landesausstellung Bayern, Weltkulturerbestätte Völklingen, Erlebnispark Tripsdrill, Technikmuseen Speyer und, und, und...

Warum da Hinweise auf das richtige Bilden einer Rettungsgasse über den Autobahnen die Fahrer „visuell überbeanspruchen“, bleibt das Geheimnis der Straßen- und Verkehrsmanager von Hessen Mobil. Zumal die obersten Straßenverwalter ansonsten beim Aufstellen von Schildern weniger Bedenken haben. In Brandenburg oder Österreich hat man offenbar mehr Vertrauen in die Aufnahmefähigkeit der Wagenlenker, wenn es um wirklich wichtige Informationen geht. Eine Rettungsgasse wird ihrem Namen in der Regel gerecht und rettet Leben. Hoffentlich finden auch Feuerwehren und Landtagsopposition noch einen Weg durchs Dickicht. Nein, hoffen reicht nicht! Sie müssen sich durchschlagen.

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare