Die Kommunionkinder des Jahres 2012

1 von 18
„...in Jesus bleiben und wachsen“ – unter diesem Leitwort stand der Weiße Sonntag in der Pfarrkirche St. Nazarius in Ober-Roden. 13 Katechetinnen und Katecheten hatten unter der Leitung von Gemeindereferentin Tanja Bechtloff in den letzten acht Monaten 56 Mädchen und Jungen darauf vorbereitet.
2 von 18
29 Kinder der katholischen Pfarrei St. Josef Babenhausen empfingen am Sonntagmorgen zum ersten Mal das Abendmahl. Den feierlichen Rahmen für die Kommunionkinder und das mit Eltern und Verwandten voll besetzte Gotteshaus schuf die Kirchenmusik der Gemeinde.
3 von 18
Die Kommunionkinder aus der katholischen Pfarrgemeinde Maria Himmelskron in Heusenstamm.
4 von 18
Die Kommunionkinder der Gemeinde St. Laurentius. Den Gottesdienst in der Kirche St. Stephan in Sprendlingen hielt Pfarrer Erik Wehner.
5 von 18
Die Kommunionkinder aus Rodgau Weiskirchen.
6 von 18
In zwei Gruppen empfingen am Wochenende die Kommunionkinder der katholischen Pfarrei St. Michael zum ersten Mal in ihrem Leben den Leib Christi.
7 von 18
Der erste Gottesdienst mit 20 Kindern fand am frühen Samstagabend statt, der zweite mit 28 Kindern traditionell am Sonntagmorgen.
8 von 18
Die Kommunionkinder am Weißen Sonntag in der Herz Jesu Kirche in Obertshausen. 
9 von 18
Die Kommunionkinder am Sonntag nach Ostern in der Kirche St. Thomas Morus in Obertshausen.

Bilder der Kommunionkinder des Jahres 2012 aus dem Rhein-Main-Gebiet und rund um Offenbach.

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion