Geboren am 1. Mai

Opel-Zoo: Süßer Nachwuchs bei den Rothschildgiraffen

+
Jungtier bei den Rothschildgiraffen: Giraffenkalb „Madiba“, geb. am 01. Mai 2019

Im Opel-Zoo gibt es Nachwuchs bei den Rothschildgiraffen. Das Jungtier wurde am 1. Mai 2019 geboren.

Kronberg - Frohe Neuigkeiten aus dem Opel-Zoo in Kronberg: Während des Radklassikers Eschborn Frankfurt am 1. Mai wurde ein Jungtier bei den Rothschildgiraffen geboren.

Rothschildgiraffen: Jungtier ist männlich

Gegen 11 Uhr war der Geburtsvorgang in vollem Gange. Mutter „Maud“ bringt in ihrem mit Stroh ausgelegtem Stall schließlich ohne Komplikationen um 13 Uhr ihr sechstes Kalb zur Welt: En männliches Tier, ca. 1,80 Meter groß, gesund und sehr kräftig.

„Es trinkt gut und entwickelt sich dementsprechend auch gut“, so der Zoodirektor Dr. Thomas Kauffels, der am 1. Mai Dienst hatte. Er ergänzt, dass eine Giraffenkuh in der Regel keinerlei menschliche Hilfe bei der Geburt benötige, so war es auch bei „Madiba“, wie das Jungtier getauft wurde.

Die im Opel-Zoo gehaltenen Rothschild-Giraffen leben normalerweise im Freiland südlich der Sahara und sind eine stark bedrohte Unterart der Giraffen. Es gibt schätzungsweise nur noch weniger als 1.100 Tiere. 

Lesen Sie dazu: Süßer Giraffen-Nachwuchs im Opel-Zoo: Kiano ist da!

Und so hofft man, dass „Madiba“ zukünftig zur Erhaltung seiner Unterart betragen wird. Zunächst einmal muss er aber überhaupt erwachsen werden. Die ersten Tage hat er mit seiner Mutter im Stall zugebracht und ist jetzt mit ihr im Giraffenhaus zu sehen.

(red)

Lesen Sie auch:

Nach Raubüberfall auf "Europa Café": Stecken illegale Machenschaften dahinter?

Maskierte Täter haben in der Nacht von Sonntag auf Montag mit einer Langwaffe das Europa Café in Oberursel überfallen. Jetzt gibt es neue Informationen.

Hochtaunuskreis bittet um Angebote für das ehemalige Klinik-Areal in Bad Homburg

Noch steht das ehemalige Kreiskrankenhaus in der Urseler Straße, doch das weiträumige Gelände soll sich in den kommenden Monaten wandeln. Jetzt sucht der Hochtaunuskreis als Eigentümer potenzielle Käufer.

Hessen ist Natur, Leute, Vielfalt

Herrlich hessisch, das ist die schöne Landschaft, das große Kultur- und Freizeitangebot und die zentrale Lage. Andere schwärmen von den hessischen Altstädten. Herrlich sind auch der hessische Humor, das Gebabbel und ein quirliges Multi-Kulti-Leben. Am 6. Mai ist die neue Serie „Herrlich Hessisch“ gestartet - eine Liebeserklärung in 18 Teilen an Land, Städte und Leute. Zum Auftakt erzählt Professor Dr. Eugen Ernst was typisch hessisch ist.

Giraffe Hatari bricht plötzlich zusammen - Drama im Frankfurter Zoo beginnt

Die 20-jährige Giraffe Hatari lag morgens in der Anlage des Frankfurter Zoos- man konnte nichts mehr für ihn tun.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare