Kühlschrank als Hindernis

Eichenzell/Kassel - Auf kuriose Weise wurde am Donnerstagabend die Fahrt einer Regionalbahn behindert. Ein Kühlschrank lag auf den Gleisen. 

Unbekannte hatten das Gerät zwischen die Schienen der eingleisigen Rhönbahn gestellt. Menschen kamen nicht zu Schaden, wie die zuständige Bundespolizei in Kassel berichtete. Gegen die Täter wurde ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © pixelio

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare