Trotz hoher Kosten

Landesgartenschauen ein Erfolg

Wiesbaden - Trotz hoher Kosten sind die hessischen Landesgartenschauen aus Sicht der Landesregierung ein Erfolg.

Die Gartenausstellungen hätten den Orten eine bessere Infrastruktur, intensiv genutzte Grünflächen und wirtschaftliche Impulse gebracht, antwortete Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) auf eine Anfrage der SPD-Fraktion.

Hintergrund ist der Streit über die Landesgartenschau 2014 in Gießen. Viele Bürger finden das Großereignis zu teuer, sie beklagen Eingriffe in die Parks der Stadt. Für 2018 hat das hoch verschuldete Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis) den Zuschlag erhalten.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare