Polizei ermittelt

Mann stirbt bei Badeunfall im Kinzigsee

+
Badeunfall in Langenselbold: Ein Mann stirbt im Kinzigsee.

Badeunfall in Langenselbold: Ein Mann stirbt im Kinzigsee.

Langenselbold – Bei einem Badeunfall am Freitagabend im Strandbad Kinzigsee ist ein Mann gestorben. Der 65-jährige Badegast verstarb aus bislang nicht bekannter Ursache während seines Aufenthaltes im Wasser, berichtet die Polizei.

Badeunfall in Langenselbold: Polizei ermittelt

Badegäste hatten den leblosen Körper des Mannes entdeckt und die Badeaufsicht alarmiert. Diese zog ihn aus dem Wasser, Reanimationsmaßnahmen verliefen erfolglos. Die Polizei hat die Todesursachenermittlungen aufgenommen. (chw)

Lesen Sie auch:

Langenerin rettet Dreijährige nach Badeunfall am Gederner See

Eine 55-jährige Langenerin rettet ein scheinbar leblos im Gederner See treibendes Kind. Jetzt soll die Krankenschwester aus Langen die hessische Lebensrettungsmedaille für ihr mutiges Verhalten erhalten.

Ihm geht es immer schlechter: Krankenkasse streicht chronisch krankem Mann die Pflegestufe 

Die Krankenkasse streicht einem chronisch kranken Mann aus Offenbach die Pflegestufe - doch dieser wehrt sich.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion