Fahrer schwer verletzt

Stau: Lastwagenunfall legt A5 lahm

+

Zeppelinheim/Darmstadt - Ein Lastwagenunfall zwischen Zeppelinheim und Langen hat heute Nacht die Autobahn 5 in Richtung Süden lahmgelegt.

Wie ein Polizeisprecher berichtete, war der Lastwagen im Kreis Offenbach vor einer Baustelle ungebremst auf einen vor ihn fahrenden Lkw aufgefahren und hatte diesen wiederum auf einen dritten Lastwagen geschoben. Dabei wurde der Fahrer des auffahrenden Wagens schwer verletzt, sein Beifahrer erlitt leichte Verletzungen.

Die Autobahn musste bis zum Morgen immer wieder voll gesperrt werden. Den Schaden schätzte die Polizei auf rund 300.000 Euro.
dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare