Leiche auf dem Seitenstreifen der A67 gefunden

Heppenheim/Darmstadt - Heute Nacht hat die Polizei auf der Autobahn 67 bei Heppenheim eine schreckliche Entdeckung gemacht. Die Beamten fanden auf dem Seitenstreifen den leblosen Körper eines Mannes.

Die Leiche eines Mannes ist in der Nacht zum Dienstag auf dem Seitenstreifen der Autobahn 67 bei Heppenheim (Kreis Bergstraße) gefunden worden. Ein Tötungsdelikt sei nicht auszuschließen, teilte die Polizei in Darmstadt heute mit. Der Tote wurde zwischen dem Viernheimer Dreieck und der Raststätte Lorsch in Fahrtrichtung Norden gefunden.

Die Identität des Mannes war am Morgen noch nicht zweifelsfrei geklärt, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Er habe keine Ausweise bei sich gehabt. Wie der Mann zu Tode kam, soll die Obduktion der Leiche ergeben. „Es ist alles möglich“, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Weitere Ergebnisse werden für den Nachmittag erwartet.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild/p

Kommentare