Schrecklicher Fund im Graben

Leiche von Transporterfahrer auf A5 entdeckt

+

Alsfeld - Schrecklicher Fund auf der Autobahn 5: Die Polizei hat am Steuer eines Kleintransporters am frühen Dienstagmorgen bei Alsfeld die Leiche eines Mannes entdeckt.

Am Steuer seines Kleintransporters hat die Polizei heute auf der Autobahn 5 bei Alsfeld die Leiche eines Mannes entdeckt. Der 55-Jährige sei vermutlich einem Herzinfarkt erlegen, teilte die Polizei mit. Sein Kleintransporter sei zuvor auf der Autobahn langsam ausgerollt und auf dem Beschleunigsstreifen eines Parkplatzes am Rande eines Grabens zum Stehen gekommen.

Andere Autofahrer hatten den zwischen der Raststätte Rimberg und der Anschlussstelle Alsfeld-Ost stehenden Transporter gemeldet, wie ein Sprecher der Autobahnpolizei sagte. Eine Streife habe den Mann aus dem Landkreis Mayen-Koblenz tot im Fahrzeug gefunden.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion