Lieferwagen brennen aus

Frankfurt (baw) - Sechs Lieferwagen eines Paketzustellers in Frankfurt-Fechenheim sind am frühen Samstagmorgen ausgebrannt. Es ist ein erheblicher Schaden entstanden.

Ein Mitarbeiter hatte das Feuer an einem der geparkten Lieferwagen an der Robert-Bosch-Straße am Samstagmorgen gegen 2.30 Uhr entdeckt und die Feuerwehr alamiert. Das Feuer breitete sich jedoch so schnell aus, dass fünf weitere Lieferwagen - die sehr eng nebeneinander geparkt waren - Feuer fingen, wie die Polizei mitteilt.

Auch ein geparkter Audi und etwa zehn Meter Maschendrahtzaun wurden durch den Brand beschädigt. Der geschätzte Schaden liegt bei etwa 200.000 Euro. Erste Untersuchungen lassen einen technischen Defekt an dem Lieferwagen vermuten.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © pixelio.de / Stephanie Hofschläger

Kommentare