Schwerer Unfall in Limburg

Fahrer wird von umgekippten Traktor erdrückt

+

Limburg - Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Transporter ist der 49-jährige Traktor-Fahrer an den schweren Verletzungen gestorben. Alle Rettungsversuche kamen zu spät.

Ein 49 Jahre alter Traktorfahrer ist bei einem Unfall nahe Limburg (Landkreis Limburg-Weilburg) ums Leben gekommen. Ein Transporter hatte den Traktor gestern Abend auf der Bundesstraße 49 von hinten gerammt, wie die Polizei in Wiesbaden heute Morgen mitteilte. Der Unfall ereignete sich zwischen den Abfahrten Dietkirchen und Runkel.

Der 49-Jährige wurde von seinem umgekippten Fahrzeug erdrückt. Die Feuerwehr versuchte zwar ihn aus seinem Traktor zu befreien, es kam aber jede Hilfe zu spät. Ein Gutachter solle nun den genauen Unfallhergang klären. Die B49 war stundenlang gesperrt.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion